Medikationsanalyse

 

MEDIKATIONS­ANALYSE DER BAHNHOF-APOTHEKE

sicher sein mit der Medikation – wir analy­sieren das für Sie

 

Medi­kamenten­sicherheit

SICHER­HEIT BEI DER EINNAHME VON MEDI­KAMENTEN

Kennen Sie das auch? Die Haus­apo­theke quillt über und langsam verlieren Sie den Über­blick: Ver­schrei­bungs­pflich­tige Medi­ka­mente von ver­schie­denen Ärzten, die oft nichts von­ein­ander wissen, dazu noch frei ver­käuf­liche Prä­pa­rate gegen all­täg­liche Beschwerden. Hier ist Vor­sicht geboten, denn die gleich­zeitige Ein­nahme ver­schie­dener Arz­nei­mittel kann un­er­wünschte und mitunter auch gefähr­liche Wechsel­wir­kungen hervorrufen. Kommen Sie zu uns, wir sorgen für Ihre Sicher­heit bei der Einnahme von Medi­ka­menten.

Experten-Check

ANALYSE DURCH ARZNEI­MITTEL­EXPERTEN

Die speziell geschul­ten Arznei­mittel­ex­per­ten der Bahnhof-Apotheke in Lebach er­stellen eine ausführliche und persönliche Medi­ka­tions­analyse für Sie. Sie ermitteln, ob sich Ihre Medi­ka­mente mit­einander vertragen, ob sie korrekt ein­ge­nommen werden, ob sie richtig dosiert sind und ob bei lang­fris­tiger Ein­nahme zusätz­liche Nahrungs­er­gän­zungs­mittel angeraten sind. Unsere Analyse bezieht sich natürlich nicht nur auf vom Arzt ver­schrie­bene Medi­kamente, sondern auch auf alle Arz­nei­mittel, die Sie rezept­frei erworben haben.

 

 

ABLAUF DER MEDIKATIONS­ANALYSE

Die Medikations­analyse in Ihrer Bahnhof-Apotheke in Lebach gestaltet sich für Sie denk­bar einfach:

 

  • Bringen Sie bitte alle Ihre Arznei­mittel – egal ob rezept­pflich­tig, rezept­frei oder Nah­rungs­er­gänzungs­mittel – mit zu Ihrem Termin bei uns
  • Ihr persönlicher An­sprech­partner macht eine Bestands­auf­nahme Ihrer Medi­kamente (Sofort danach erhalten sie diese zurück)
  • Überprüfung Ihrer Medi­kations­situation
  • Zweiter Termin nach wenigen Tagen
  • Besprechung der Medi­kations­analyse
  • Beratung zu einem möglichen Ver­bes­serungs­potential unter fol­gen­den Frage­stel­lungen 

- Wie lassen sich Neben­wir­kungen vermeiden? 
- Wie lassen sich Wechsel­wir­kungen vermeiden? 
- Gibt es Arznei­mittel mit iden­tischer Wirkung? 
- In welcher Reihen­folge sollten die Arznei­mit­tel am besten eingenommen werden? 
- Ist die Anwendung sicher? 
- Sind alle Arznei­mittel noch haltbar?

  • Schriftliche Aus­wer­tung unserer Ergeb­nisse

 

Im Bedarfsfall kontak­tieren wir auch Ihren Arzt, um Ihren Medi­ka­tions­plan best­mög­lich anzu­passen.

 

Da die Medi­ka­tions­analyse sehr zeit­auf­wändig ist, ist sie kosten­pflichtig. Seit kurzem übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für diese wertvolle Therapieergänzung - Sie investieren lediglich Ihre Zeit! Für Privatversicherte fällt eine Gebühr in Höhe von 69,- an.


Sind Sie interessiert? Sprechen Sie uns an! Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

 

 

Jetzt Ihren Termin vereinbaren

Alle Angaben sind erforderlich.

  • Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.
  •  
  • Verwenden Sie mind. 4 Wörter,
  • Sie erhalten automatisch eine Kopie dieser Anfrage per E-Mail.
  • Erklärung zum Datenschutz

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weitere Themen